Mama, sag mal...

Nach unserer wundervollen Lesereise und die berührenden Schreibwerkstätten gibt es nun noch bis zum 29.10.21 die Möglichkeit, eigene Beiträge zum Thema Mutter einzureichen. Diese erscheinen dann im nächsten Buch im Dezember! Wir freuen uns über die Einsendungen an: luise.goerlach@cjd.de



Schnelle Infos zum Projekt jetzt auch für unterwegs:

Im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte bietet KuViWa eine Austauschplattform für medieninteressierte Menschen, die ihre Mitwelt aktiv gestalten wollen. In bunt gemischten, kleinen Gruppen diskutieren wir Themen, die uns bewegen, und arbeiten diese in praxisorientierten Workshops medial auf.

 

Das Projekt steht allen Interessierten im Landkreis offen: Wir freuen uns über neugierige Besucher*innen, Anregungen und Kooperationen. Unser Angebot richtet sich an soziale Einrichtungen, insbesondere Einrichtungen der Familienbildung, und bildet eine Ergänzung zu deren bestehendem Programm. Wir laden Sie herzlich zu einem Perspektivwechsel ein!

 

Unsere kostenlosen Medien- oder Themenworkshops führen wir auf Anfrage auch gerne für Vereine, soziale Träger und Schulen durch. Stöbern Sie hierzu einfach in unserer Rubrik "Workshopangebot". Alle Workshops können der jeweiligen Zielgruppe angepasst werden.

 

Termine 2021

Alle angebotenen Workshops sind, sofern nicht anders angegeben, kostenfrei. Weitere Informationen finden sich auf den Websites der jeweiligen Einrichtungen. Alle Kurse richten sich an Einsteiger*innen. Es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt. Ziel sind vor allem Spaß und Austausch sowie die gemeinsame Freude am Entdecken.

"Mama, sag mal..." Unter diesem Namen erschien im letzten Jahr eine bunte Hommage an die Mütter dieser Welt. Ob Rezepte, Essays, Gedichte oder Geschichte- der Fantasie waren keine Grenzen gesetzt. Nun geht das Buch in die zweite Runde und wir freuen uns über viele neue Mitgestaltende aus aller Welt! Alle Teilnehmenden erhalten eine kostenlose Ausgabe beider Bücher. 

  

22.10., 17-19 Uhr, Mehrgenerationenhaus Neubrandenburg, interaktive Lesung, Anmeldung: luise.goerlach@cjd.de

 

Noch bis zum 29.10.2021 können Beiträge für den nächsten Band eingereicht werden, gern auch mehrsprachig und in digitaler Form.

Sonstige Kurse

 

Jeden Freitag, 10-12 Uhr sowie von 15- 17 Uhr, Café International Waren, offener Treff für Frauen mit Medien- und Kreativworkshops

 

21.10., 16-18 Uhr, Familienzentrum Malchin, Nachhaltigkeit im Familienalltag, Anmeldung: kathleen.bertow@sozialwerk.net

 

30.12., 17- 20 Uhr, Kulturschule Malchin, Visualisierung, Anmeldung: luise.goerlach@cjd.de

 

02.12., 17-20 Uhr, Kulturschule Malchin, Videoanimation, Anmeldung: luise.goerlach@cjd.de

 

04.12., 10- 15 Uhr, Familienzentrum Neustrelitz, Das Auge denkt mit- Visualisierung und Videoanimation, Anmeldung: luise.goerlach@cjd.de

Medien & Digitalisierung

 

20.10., 19-21 Uhr, online (Familienzentren MSE), Datenkraken überlisten- Datenschutz für Eltern, Anmeldung: luise.goerlach@cjd.de

 

29.10., Kooperative Gesamtschule "Stella", Training "Digitale Lehre- aber sicher!"

 

09.12. & 16.12., 14-16 Uhr, Stadtteilbüro Datzeberg, Offene Technik-Sprechstunde, keine Anmeldung nötig

 

09.12. & 16.12., 16.30- 18.30 Uhr, Interkulturelles Zentrum Oststadt NB (Juri Gagarin Ring 31), Crashkurs Computer & Technik-Sprechstunde, Anmeldung: luise.goerlach@cjd.de



Inhaltlich verantwortlich gemäß § 18 Abs. 2 MStV

Luise Görlach
CJD Nord

Fachbereich Berufliche Bildung

Siegfried-Marcus-Str. 20

17192 Waren (Müritz)

luise.goerlach@cjd.de

mobil 0151-20593937